Impressum   |   Datenschutz   |   Quellen
Fälle im Fokus.

Aktuelles

Mai 2018:
Beckmann Fachanwälte bei Focus Online:

Artikel vom 06.08.2018 – Wie P&R-Anleger ihre Forderungen richtig geltend machen
Artikel vom 23.05.2018 – P&R-Anleger können noch auf Mieteinnahmen der Container hoffen
Artikel vom 23.03.2018 - P&R-Insolvenz: Was Anleger nach der Pleite wissen müssen

April 2018:
Beckmann Fachanwälte im REVIER MANAGER:

Wer die Anforderungen der EU-DSGVO im Unternehmen effektiv umsetzen will, ist gut beraten, ein Datenschutz-Team aufzubauen oder sich durch externe Spezialisten unterstützen zu lassen.

März 2018:
P&R – Insolvenz: Das Schicksal der Container

Ebenso wie Schiffsfonds galten Containerfonds durchaus über längere Zeiten als stabile Investition für Anleger...

November 2017:
Boll Medienfonds

BF erzielt mehrfachen Erfolg vor dem Bundesgerichtshof. Der BGH folgt den Revisionsrügen von BF in vollem Umfang. Gute Nachrichten für geschädigte Anleger.

November 2017:
HL Wachstumswerte Europa 3 (Luxemburg)

OLG München bestätigt BF: Voller Schadenersatz und keine Verjährung vor 31.12.2017
(ACHTUNG: VERJÄHRUNG ZUM 31.12.2017)

Oktober 2017:
Datenschutz & IT Security

Das Kompetenzteam „IT-Compliance und Datenschutz“ bietet ab sofort Beratungen und Sofortmaßnahmen für Ihr Unternehmen durch qualifizierte und zertifizierte Anwälte und Spezialisten an. Die ab Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung stellt neue Anforderungen an die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung und an den technischen und organisatorischen Datenschutz in den Unternehmen. Ihre Ansprechpartner

Oktober 2017:
Krise der Kapitallebensversicherung weitet sich aus

BF: Versicherte müssen der Entwicklung nicht tatenlos zusehen.

August 2017:
Equity Pictures Medienfonds III und IV – Beckmann Fachanwälte erstreiten weitere positive Urteile für Anleger

Kammergericht Berlin ändert seine Rechtsprechung zur Haftung der Treuhandkommanditistin
Beckmann Fachanwälte haben beim Kammergericht Berlin einen Durchbruch erzielt. Das Gericht hat die aktuelle Rechtsprechung des BGH aufgegriffen und – anders als bisher – die verklagte Treuhandkommanditistin zur Leistung von Schadensersatz aus Prospekthaftung verurteilt. In vielen Verfahren wurden die von BF erwirkten erstinstanzlichen Entscheidungen des LG Berlin (wir berichteten im März 2017) nun durch das Kammergericht bestätigt. Urteil vom 28.07.2017
Lesen Sie dazu den Kommentar unseres RA Franke.

August 2017:
Lloyd Fonds Britische Kapital Leben – Gerichtsgutachten stellt erhebliche Mängel der Renditeprognose fest

BF vertreten zahlreiche Mandanten, die sich an den „Britische Kapital Leben“-Fonds der Lloyd Fonds AG beteiligt haben.
Falls die Verjährungsfrist noch nicht abgelaufen ist (taggenau 10 Jahre nach dem Fondsbeitritt), können weiterhin Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden. Wir unterstützen betroffene Anleger gerne dabei.

Juli 2017:
Landgericht Düsseldorf bestätigt Prospektfehler beim Auslands-Immobilienfonds „SIGNA Milano“

Weiterer Prozesserfolg für Beckmann Fachanwälte: Das Landgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 12.07.2017 (13 O 18/16, nicht rechtskräftig) die gerügten Fehler des Verkaufsprospekts bestätigt. Unser Mandant erhält deshalb seinen Beteiligungsbetrag nebst Agio (52.500,00 €) gegen Rückübertragung der Beteiligung in voller Höhe zurück.

Juni 2017:
BF erwirken Urteil über Widerruf einer „MORATIM“-Beteiligung

Anleger erhält vollen Beteiligungsbetrag zurück.

LG München stellt Prospektfehler beim Fonds HL Life Invest Deutschland I fest
Schadensersatzansprüche der Anleger verjähren bald.

Mai 2017:
Boll-Medienfonds

BF erzielt Zwischenerfolg vor dem Bundesgerichtshof bei der Haftung von Mittelverwendungskontrolleuren in Kapitalanlagegesellschaften. Von BF vertretene Anleger dürfen nun berechtigterweise auf Schadenersatz hoffen.

April 2017:
HL Wachstumswerte Europa 3 (Luxemburg) Urteil

Voller Schadenersatz für Anleger/ Keine Verjährung!

April 2017:
Rechtsanwalt Kessler erwirbt das Zertifikat zum Datenschutzbeauftragten bei der DEKRA Akademie GmbH in Saarbrücken und ergänzt somit unser Kompetenzteam IT-Compliance/ Datenschutz.

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) kommt
2018 wird es ernst - ist Ihr Unternehmen vorbereitet?

     Bericht zur europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

März 2017:
575.000 € für Anleger eines Medienfonds vor dem Landgericht Berlin erstritten

Im März 2017 erstritten BF für einen ihrer Mandanten vor dem Landgericht Berlin unter dem Az.: 3 O 98/16 (noch nicht rechtskräftig) die vollständige Rückabwicklung seiner unvorteilhaften Medienfondsbeteiligung. Im Zuge der Rückabwicklung erhält er seine gesamte Bareinlage zurück und kann im Gegenzug seine Beteiligung rückübertragen.

BF ist bundesweit tätig. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um kleine, mittlere oder große Beteiligungssummen handelt. Im Fokus unserer Bemühungen steht immer das Interesse unserere Mandanten, unabhängig vom Gegenstandswert.

     Urteil vom 15.03.2017

Februar 2017:
Gegenseite erkennt Anspruch eines von uns vertretenen Medienfondsanlegers vor dem OLG an.

Mandant erhält sein Geld zurück.

     Urteil vom 09.02.2017

Medienfonds
Entscheidung des BGH über MAT-Movies-Beteiligung: Bei Teilfinanzierung nach wie vor Widerruf möglich...

„Widerrufsjoker“ sticht weiterhin bei Kapitallebensversicherungen
Die schrumpfenden Erträge aus Kapitallebensversicherungen verunsichern viele Versicherte.

HL Wachstumswerte Neues Europa 2 (Bratislava)
Wir vertreten derzeit zahlreiche Anleger der Fondsgesellschaft „Wachstumswerte Neues Europa 2“. Wir gehen auch in diesem Fall gegen die Initiatoren des Fonds vor...

BHW bietet Bausparern Bonus mit Beigeschmack
Versteckte Kündigung bringt Kunden um Zinsansprüche

Schiffsbeteiligungen
Erster umfassender Beweisbeschluss des LG Aurich zu Charterraten, Betriebskosten etc.

Widerrufsrecht
„Widerrufsjoker“ sticht immer noch bei verbundenen Geschäften / Verbraucherdarlehen...

Equity Pictures
Abwehr von Nachzahlungsforderungen: Überprüfung unberechtigter Ansprüche durch Wirtschaftsprüfer...

CMI (jetzt: Scottish Widows)
Zahlreiche positive Vergleiche für Anleger. Außergerichtliche Regulierung möglich...

Patentfonds
Für Anleger vorteilhafter Vergleich mit Initiatoren geschlossen...